Springe zum Inhalt →

Computer und IT

Auf dieser Seite findet ihr alles mögliche zum Thema Computer und IT

Wordpress-Homepage auf https:// umstellen ? So geht's.

Img Wordpress+https

Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, ist dieser Internet-Auftritt seit einigen Tagen auf https:// umgestellt.

Das bedeutet, dass ways4.eu nun nicht mehr mit https://www.ways4.eu sondern mit https://www.ways4.eu aufgerufen wird. Falls noch nicht geschehen, bitte daher die ggf. als Favoriten abgespeicherten Lesezeichen im Browser entsprechend abändern. Allerdings ist die Seite auch derzeit noch über http erreichbar, allerdings dauert dann der Seitenaufbau etwas länger. Die https-Seite wird dann über einen Redirect aufgerufen, der sich in der Antwortzeit bemerkbar macht.

Falls ihr auch mit dem Gedanken spielt, eure Wordpress-Installation auf (das bessere und sicherere) https-Protokoll umzustellen, findet ihr nachstehend eine gut geschriebene Anleitung dazu:

Anleitung Wordpress auf https:// umstellen

Hier geht es weiter

SAP: ABAP-Systemfelder - Teil 5: Informationen zur Batch- und Batchinput- Verarbeitung

Nachstehend wichtige SAP-ABAP-Systemfelder der Struktur SYST des ABAP Dictionaries.

Teil 5: Informationen zur Batch- und Batchinput- Verarbeitung

Systemfeld Bedeutung
sy-batch In einem im Hintergrund laufenden Programm auf 'X' gesetzt, ansonsten leer.
sy-cprog In extern aufgerufenen Prozeduren der Name des aufrufenden Programms, ansonsten der Name des aktuellen Programms. Wenn eine extern aufgerufene Prozedur eine weitere externe Prozedur aufruft, behält cprog den Namen des ersten Rahmenprogramms und wird nicht auf den Namen des weiteren aufgerufenen Rahmenprogramms gesetzt.
sy-dbname Bei ausführbaren Programmen die verknüpfte logische Datenbank.
sy-dyngr Bildgruppe des aktuellen Dynpros. Mehrere Dynpros können im Screen Painter einer gemeinsamen Bildgruppe zugeordnet werden, die zB für eine einheitliche Modifikation aller Bildschirmbilder dieser Gruppe verwendet werden kann.
sy-dynnr Nummer des aktuellen Dynpros. Während der Selektionsbildverarbeitung das aktuelle Selektionsbild. Während des Listenverarbeitung die Nummer des Träger- Dynpros.
Während der Verarbeitung eines Subscreen-Dynpros (auch bei TabStrips) dessen Nummer.
sy-ldbpg Bei ausführbaren Programmen das Datenbankprogramm der verknüpften logischen Datenbank.
sy-repid Name des aktuellen Programms. Bei extern aufgerufenen Prozeduren Name des Rahmenprogramms der Prozedur. Falls sy-repid als Aktualparameter an eine externe Prozedur übergeben wird, wird der Formalparameter aber nicht auf den Namen des Aufrufers sondern auf den Namen des Rahmenprogramms der Prozedur gesetzt.
sy-tcode Name des aktuellen Transaktionscodes.

 

Hier geht es weiter

13 Tipps für ein erfolgreiches Profil in Online- Jobnetzwerken (XING, LinkedIn)

Falls ihr überlegt euch ein Profil in den populären Online Job-Netzwerken XING oder LinkedIn anzulegen oder bereits über ein solches verfügt, könnte euch der nachstehend verlinkte Artikel zur Optimierung eures Profils sehr hilfreich sein:

13 Tipps für ein erfolgreicheres Xing-Profil

Hier geht es weiter

SAP: ABAP-Systemfelder - Teil 4 - Informationen über das aktuelle ABAP-Programm

Nachstehend wichtige SAP-ABAP-Systemfelder der Struktur SYST des ABAP Dictionaries.

Teil 4: Informationen über das aktuelle ABAP-Programm

Systemfeld Bedeutung
sy-calld Nach Aufruf über CALL TRANSACTION, CALL DIALOG oder SUBMIT.... auf 'X' gesetzt, falls das Programm über LEAVE TO TRANSACTION oder über einen Transaktionscode aus einem Dynpro gestartet wurde, leer.
sy-cprog In extern aufgerufenen Prozeduren der Name des aufrufenden Programms, ansonsten der Name des aktuellen Programms. Wenn eine extern aufgerufene Prozedur eine weitere externe Prozedur aufruft, behält cprog den Namen des ersten Rahmenprogramms und wird nicht auf den Namen des weiteren aufgerufenen Rahmenprogramms gesetzt.
sy-dbname Bei ausführbaren Programmen die verknüpfte logische Datenbank.
sy-dyngr Bildgruppe des aktuellen Dynpros. Mehrere Dynpros können im Screen Painter einer gemeinsamen Bildgruppe zugeordnet werden, die zB für eine einheitliche Modifikation aller Bildschirmbilder dieser Gruppe verwendet werden kann.
sy-dynnr Nummer des aktuellen Dynpros. Während der Selektionsbildverarbeitung das aktuelle Selektionsbild. Während des Listenverarbeitung die Nummer des Träger- Dynpros.
Während der Verarbeitung eines Subscreen-Dynpros (auch bei TabStrips) dessen Nummer.
sy-ldbpg Bei ausführbaren Programmen das Datenbankprogramm der verknüpften logischen Datenbank.
sy-repid Name des aktuellen Programms. Bei extern aufgerufenen Prozeduren Name des Rahmenprogramms der Prozedur. Falls sy-repid als Aktualparameter an eine externe Prozedur übergeben wird, wird der Formalparameter aber nicht auf den Namen des Aufrufers sondern auf den Namen des Rahmenprogramms der Prozedur gesetzt.
sy-tcode Name des aktuellen Transaktionscodes.

 

Hier geht es weiter

SAP: ABAP-Systemfelder - Teil 3 - Informationen zu Datum und Uhrzeit

Nachstehend wichtige SAP-ABAP-Systemfelder der Struktur SYST des ABAP Dictionaries.

Teil 3: Informationen zu Datum und Uhrzeit

Systemfeld Bedeutung
sy-datlo Lokales Datum des Benutzers, zB 19950103, 20100301
sy-datum Datum des Applikationsservers, zB 20130405, 20180201
sy-dayst Während der Sommerzeit 'X', ansonsten leer
sy-fdayw Fabrikkalender-Wochentag, Montag = 1...Freitag = 5
sy-timlo Lokale Uhrzeit des Benutzers, zB 131223
sy-tzone Zeitdifferenz zur Greenwich Mean Time (UTC) in Sekunden, zB 3600, 10800
sy-uzeit Zeit des Applikationsservers, zB 132315
sy-zonlo Zeitzone des Benutzers, zB UTC, CET

 

Hier geht es weiter

SAP: ABAP-Systemfelder - Teil 2 - Informationen über die aktuelle SAP-Benutzersitzung

Nachstehend wichtige SAP-ABAP-Systemfelder der Struktur SYST des ABAP Dictionaries.

Teil 2: Informationen über die aktuelle SAP- Benutzersitzung

Systemfeld Bedeutung
sy-langu Einstelliger Sprachenschlüssel zB D,E,F. Entweder Anmeldesprache des Benutzers oder durch die Anweisung SET LOCALE LANGUAGE gesetzt.
sy-mandt Mandantennummer mit der sich der Benutzer angemeldet hat, zB 100, 300, 400, 401 etc.
sy-modno Indizierung der externen Modi. Enthält im ersten Modus den Wert Null. Wird in neuen Modi, die mit der Funktion 'Erzeugen Modus' oder durch den Aufruf einer Transaktion mit '/o' im Eingabefeld der Symbolleiste geöffnet werden, um 1 erhöht.
sy-uname Anmeldename des Benutzers, zB GFRA11, MUELLERM, KRA411

 

Hier geht es weiter

SAP: ABAP-Systemfelder - Teil 1 - Informationen über das aktuelle SAP-System

Nachstehend wichtige SAP-ABAP-Systemfelder der Struktur SYST des ABAP Dictionaries.

Teil 1: Informationen über das aktuelle SAP-System

Systemfeld Bedeutung
sy-dbsys zentrales Datenbanksystem, zB Oracle, Informix etc.
sy-host Name des Applikationsservers, zB sherl, ks001p etc.
sy-opsys Betriebssystem des Applikationsservers, zB SOLARIS, HP-UX
sy-saprl Releasestand des SAP-Systems, zB 46C, 731, 600 etc.
sy-sysid Name des SAP-Systems, zB S01, K099, XR16 etc.

 

Hier geht es weiter

RFID: Tutorial zur Integration von RFID in die NodeRED-Umgebung mithilfe der IBM BlueMIX-Technologie

RFID: Tutorial zur Integration von RFID in die NodeRED-Umgebung mithilfe der IBM BlueMIX-Technologie

Das verlinkte Tutorial gibt einen kurzen Überblick über alle Schritte, die erforderlich sind, um einen RC522-RFID-Reader über Raspberry PI in die NodeRED-Umgebung zu integrieren.

Es werden dabei IBM Bluemix-Services, Watson IOT und Knoten verwendet..

Sehr interessant und recht einfach:

https://developer.ibm.com/recipes/tutorials/reading-rfid-mifare-cards-into-watson-iot-platform-using-your-raspberry-pi-3/

Hier geht es weiter

RFID Scanner mit WeMos, RC522, Homie MQTT & NodeRED in LEGO Gehäuse 🙂

Noch ein Link zu einem interessanten Bericht über ein Projekt bei dem ein RC522 RFID- Lesegerät als Eingabestation in einem LEGO Gehäuse verbaut wurde, das ganze dann sehr durchdacht realisiert mit Mikrocontroller auf 8266 Basis sowie RasPi und software-seitig mit Homie MQTT und in NodeRED implementiert. Alles sehr lohnenswerte Ansätze, imho auf jeden Fall einen tieferen Einblick wert bzgl. der gewählten Anwendungstechnologien. Und da sich LEGO Steine ja heutzutage schon ganz gut im 3D- Drucker herstellen lassen (Vorlagen gibt es ja genügend auf thingiverse.com) lässt sich das Gehäuse auch nachbauen ohne die LEGO- Kiste der Kinder plündern zu müssen 😉

Hier der Link zur Anleitung:

http://www.internetoflego.com/rfid-scanner-wemos-rc522-mqtt/

 

Hier geht es weiter

RFID Lese- / Schreibgerät installieren und betreiben mit RC522 MIFARE RFID Device

Sehr interessantes Tutorial für alle interessierten, die darüber nachdenken eine RFID- Station zu installieren. Damit können verschiedene Dinge realisiert werden, zB RFID-Türöffner, Zugangskontrolle für Wohnungen, Technische EInrichtungen etc.

Die Investitionskosten sind hier für den Ersteinstieg wirklich sehr überschaubar und wenn man Spaß am experimentieren und tüfteln hat, bietet das tutorial einen guten Einstieg in die Materie.

Hier der Link:

https://tutorials-raspberrypi.de/raspberry-pi-rfid-rc522-tueroeffner-nfc/

Hier geht es weiter

MQTT: Public MQTT Broker

MQTT Connection settings for public broker HiveMQ:

Webpage: www.mqtt-dashboard.com

Hier geht es weiter

lnk Space, nice App

image

made with ink space

Enjoy !

Hier geht es weiter

Linux-commands: ssh tunneling remote server to localhost

To start a ssh tunnel from some machine ports 80 to your localhost port 2001 use the following syntax:

ssh -N -L 2001:localhost:80  somemachine

Enjoy !

Hier geht es weiter

Linux-Commands: Rapidly invoke editor to type long and complex command

To type a long and complex command from linux command line can be painful.  Helpful might be to invoke an editor for writing the details.  You can easily invoke an editor by using the following command:

ctrl-x e

Enjoy !

Hier geht es weiter

Linux Command: Run the last command as root

To run the last command as root you simply can use this command:

sudo !!

Enjoy !

Hier geht es weiter

AWK in Linux

awk Linux Kommando

Was ist die Bedeutung des Linux awk Kommandos ?

Erläuterung:

awk KOMMANDO : awk wird zur Textmanipulation benutzt. Dieses Kommando prüft jede zeile einer Datei auf das Vorhandensein des als Parameter übergebenen Musters.

SYNTAX: Die Syntax lautet
awk '{pattern + action}' {filenames}

OPTIONS:

-W version Display version information and exit.
-F Print help message and exit.

Beispiel: ausgehend von einer Datei file1.txt, die folgenden Inhalt hat:

Data in file1.txt:

141516

151511

5566

5251

Um die zweite Spalte Daten in file1.txt auszugeben lautet das Kommando:

awk '{print $2}' file1.txt

Die Ausgabe wird dann wie folgt aussehen:

15155625

Um Spalte 1 und Spalte 2 zu multiplizieren und anschließend in Datei file2.txt zu schreiben lautet das Kommando:

awk '{print $1,$2,$1*$2}' file1.txt > file2.txt

Kommando Erläuterung:
$1: Ausgabe erste Spalte
$2: Ausgabe zweite Spalte
$1*$2: Multiplizieren $1 x $2
file1.txt: input file
symbolfile2.txt: output file

Das Ergebnis wird dann wie folgt aussehen:
14 15 21015 15 2255 56 2805 25 125

Enjoy !

Hier geht es weiter

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Kommentaren

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: