RFID Scanner mit WeMos, RC522, Homie MQTT & NodeRED in LEGO Gehäuse :-)

Noch ein Link zu einem interessanten Bericht über ein Projekt bei dem ein RC522 RFID- Lesegerät als Eingabestation in einem LEGO Gehäuse verbaut wurde, das ganze dann sehr durchdacht realisiert mit Mikrocontroller auf 8266 Basis sowie RasPi und software-seitig mit Homie MQTT und in NodeRED implementiert. Alles sehr lohnenswerte Ansätze, imho auf jeden Fall einen tieferen Einblick wert bzgl. der gewählten Anwendungstechnologien. Und da sich LEGO Steine ja heutzutage schon ganz gut im 3D- Drucker herstellen lassen (Vorlagen gibt es ja genügend auf thingiverse.com) lässt sich das Gehäuse auch nachbauen ohne die LEGO- Kiste der Kinder plündern zu müssen 😉

Hier der Link zur Anleitung:

http://www.internetoflego.com/rfid-scanner-wemos-rc522-mqtt/

 

RFID Lese- / Schreibgerät installieren und betreiben mit RC522 MIFARE RFID Device

Sehr interessantes Tutorial für alle interessierten, die darüber nachdenken eine RFID- Station zu installieren. Damit können verschiedene Dinge realisiert werden, zB RFID-Türöffner, Zugangskontrolle für Wohnungen, Technische EInrichtungen etc.

Die Investitionskosten sind hier für den Ersteinstieg wirklich sehr überschaubar und wenn man Spaß am experimentieren und tüfteln hat, bietet das tutorial einen guten Einstieg in die Materie.

Hier der Link:

https://tutorials-raspberrypi.de/raspberry-pi-rfid-rc522-tueroeffner-nfc/